Shamanism8Beauty.com

SHAMANISM & BEAUTY.COM

Startseite

Willkommen bei Schamanismus&Beauty,

Was bedeuten diese Begriffe und vorallem in welchem Zusammenhang gebrauche ich sie?

Schamanismus ist nicht in erster Linie etwas, was man praktiziert und tut. Es ist vielmehr eine Grundeinstellung, eine Sicht des Lebens, eine Haltung mit der man/frau  in diesem Falle auch ich durchs Leben gehe.

Schamanismus ist wahrscheinlich die älteste Form spiritueller Weltsicht, die die Menschheit kennt. Sie existierte vor der Entstehung jeglicher Religionen und ist auch heute noch auf jedem Kontinent zu finden. Sie beeinhaltet in wenigen Worten zusammengefasst die Auffassung, dass alles, was existiert, lebendig  und beseelt ist. Damit einher geht das tiefe Verständnis für die Verbundenheit allen Lebens und die klare Einsicht, das alles, was jeder von uns denkt-sagt-tut oder auch nicht tut eine Auswirkung auf alle/s andere/n hat. Daheraus erwächst Verantwortung, Achtsamkeit, Einfühlungsvermögen und Liebe.

Eines meiner schamanischen Lieblingslieder lautet:

"May you walk in beauty in a sacred way, may you walk in beauty each and every day", was auf Deutsch in etwa bedeutet:

"Mögest Du in Schönheit wandeln(durchs Leben gehen) auf heilige Weise, mögest Du in Schönheit wandeln jeden einzelnen Tag".

Das Navajo Wort für Schönheit "hozho" im Originaltext, das in der Regel mit Schönheit übersetzt wird, beschreibt aber eher einen inneren Zustand des Seins, als ein Aussehen des Körpers. Schönheit bedeutet hier die Balance, die Harmonie, die Freude und das Wohlsein, das entsteht,wenn man im Einklang mit den Gesetzen der Natur und des Universums lebt.

Mein Bestreben in meiner Arbeit ist es, Menschen die zu mir kommen zu unterstützen, in diese Balance und Harmonie zurückzufinden, ihr wahres Potential (wieder)zu entdecken und ihre innere Schönheit zu entfalten. 

Je mehr Menschen diese Harmonie in sich herstellen und halten können, desto mehr wird sich diese Harmonie nach Außen auf unseren wundervollen Planeten ausweiten. Die Gesetze der Resonanz wirken, ob wir daran glauben oder nicht: "Wie Innen, so Außen. Wie oben, so unten". Wir können viel tun!

Um Martin Luther King zu zitieren: "Ich habe einen Traum...".

Felisha Kylea Vartell
© Copyright 2006-2017 Felisha Kylea Vartell · Webdesign: Chariotweb.net Externer Link